Angelehnt an das Konzept des aus Amerika stammenden Paddock Paradise möchten wir unseren Pferden einen artgerechten Lebensraum schaffen. Das Kernelement unseres Trails besteht aus einem drei bis fünf Meter breiten Rundpfad, auf dem sich die Pferde hauptsächlich aufhalten und welcher die Wanderrouten von wild lebenden Pferden simuliert. An verschiedenen Stellen auf dem Trail befinden sich die "Stationen", zum Beispiel die Heuraufe, die Tränke oder der Unterstand, sodass die Pferde nicht den ganzen Tag am gleichen Platz verbringen.

Besonders wichtig ist uns, dass die Herde harmonisch zusammenlebt und kein Pferd um seinen Platz "kämpfen" muss. Auch außerhalb des Trails wird die Gemeinschaft großgeschrieben - für gemeinsame Spaziergänge, Ausritte und Kaffeetrinken sind wir immer zu haben! Wir befinden uns im stetigen Aufbau und versuchen, den Pferden das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten.

Auf Anfrage bieten wir gerne Besichtigungstermine für Interessenten an.

Weiterführende Informationen zum Thema Paddock Paradise: http://www.offenstallkonzepte.com/paddock-paradise

PanoramaTrail